Solarwissen: Energielexikon / Glossar

Solarwissen:

Energielexikon / Glossar

via PV mit ST

Hybridmodul

Verwandte Begriffe:Photovoltaik mit Solarthermie; PV mit ST; PVT

Unter einem Hybridmodul wird die Verbindung eines photovoltaischen Solarmoduls mit einem Wärmetauscher verstanden, der solare Wärmeenergie sammelt und nutzbar macht. Dies wird auch solare Kraft-Wärme-Kopplung genannt.

Das Photovoltaikmodul ist der Sonne zugewandt. Da es sich aufgrund der Sonneneinstrahlung und der inneren Umwandlung des Lichts in elektrischen Strom aufheizt, liegt es nahe, die Wärme abzuführen und beispielsweise für Warmwasser zu nutzen. Dadurch wird das Photovoltaikmodul gekühlt, was seine Energieerträge erhöht.

Hybridmodule haben also zweierlei Anschlüsse

Der Solarstrom wird über die üblichen DC-Kabel (DC: engl. direct current = Gleichstrom) und DC-Stecker abgeführt. Mehrere Hybridmodule werden in Reihe zu einem Modulstrang verschaltet.

Der Wärmetauscher wird über hydraulische Leitungen (Vorlauf und Rücklauf) angeschlossen. Als Wärmeträgermedium werden Sole, Wasser oder Luft genutzt. Aufgrund des elektrischen und hydraulischen Anschlusses ist die Montage der Hybridmodule aufwändiger, als wenn nur Photovoltaikmodule oder nur solarthermische Kollektoren installiert werden.

Zu beachten ist, dass das Dach ausreichend Traglastfür die recht schweren Hybridsysteme aufweist. Außerdem steigt durch die hydraulischen Teile des Wärmetauschers der Wartungsaufwand. Der Vorteil allerdings: Mit nur einem Bauteil auf dem Dach werden gleichzeitig Solarstrom und Solarwärme produziert.

Hauptmenü

Energie-Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Das Energie-Lexikon bietet einen breiten Überblick zu den wichtigsten Begriffen und Fragestellungen rund um das Thema Solarenergie. Es wird ständig erweitert.

Sie vermissen einen Begriff oder haben Feedback? Schreiben Sie uns. info@solarwende-berlin.de

Suche



Beratung des SolarZentrums

Ihr direkter Draht zum SolarZentrum Berlin

Das SolarZentrum Berlin bietet Ihnen eine durch Landes-Förderung kostenfreie Basisberatung zu allen Fragen rund um das Thema Solaranlage und Solarenergie.


SolarZentrum Berlin im Effizienzhaus Plus
Fasanenstraße 87a
10623 Berlin

Öffnungszeiten:
Di. – Fr., 9:00 – 15:00

Pers. vereinbarte Termine:
Mo. - Fr. 9:00 – 17:00
und nach Absprache