Portrait

Enpal


Wir träumen davon, dass alle Menschen ihre eigene, saubere Energie erzeugen können. Nur gemeinsam können wir das Klima retten. Daher machen wir Solarenergie einfach und günstig - und bauen das größte Energie-Netzwerk Europas. Mit einer Solaranlage auf jedem Dach, einem Batteriespeicher in jedem Haus, und einem Elektroauto in jeder Garage.

Solar endlich einfach: Enpal vermietet Solaranlagen und Stromspeicher für Privatleute, mit einer festen Miete. Der Solarstrom gehört den Kunden, die den Strom selbst verbrauchen oder gegen eine gesetzliche Vergütung ins Netz einspeisen.

Für den Kunden ist das ein Rundum-Sorglos-Paket: Er spart sich die hohen Anfangsinvestitionen und braucht keinen Kredit aufnehmen. Enpal kümmert sich um alles und ersetzt z.B. defekte Bauteile. Enpal nimmt außerdem einen Großteil der Bürokratie ab, beispielsweise bei der Netzanmeldung. Der gesamte Service ist im Mietpreis bereits komplett inklusive. Egal, was passiert: Enpal ist da und kümmert sich. Es gibt keine versteckten Kosten, keine bösen Überraschungen, und kein Kopfzerbrechen.

Nach 20 Jahren kann der Kunde auf Wunsch die Anlage zu einem symbolischen Preis von 1 Euro übernehmen, oder sie von Enpal kostenfrei rückbauen und abholen lassen. Nach 25 Jahren hat die Anlage immer noch eine garantierte Leistung von mindestens 85% - und liefert auch danach weiter fleißig Strom kostenlos vom eigenen Dach.


Wir wollen eine Solaranlage auf jedem Dach Berlins!

Das macht uns besonders

Eine Solaranlage zu beschaffen war bislang kompliziert und langwierig. Enpal macht Solar endlich einfach für alle: mit einer Miete zum Festpreis und null Bürokratie. So können alle zum Teil der Energiewende von unten werden – und zur wachsenden Enpal Gemeinschaft dazugehören.

Ausgezeichnet von Capital und Business Punk, Finalist beim Next Economy Award des Deutschen Nachhaltigkeitspreises, und Gewinner des Deloitte Fast 50 Awards.

Ausbauziele: Wir wollen eine Solaranlage auf jedem Dach Berlins, einen Speicher in jedem Haus, und eine Ladestation für das Elektroauto in jeder Garage.

Andere Projekte: Ab Anfang 2022 bieten wir private Wallboxen (Ladepunkte) für das Elektroauto an. So kann jeder zum Teil der Verkehrswende werden und dabei auch noch Geld sparen – dank des sauberen Solarstroms vom eigenen Dach.

Wirkung als Multiplikatorin / Kommunikations- und Informationsmaßnahmen: Mit unserem Newsletter und auf sozialen Medien informieren wir über Klimaschutz von unten und die Energiewende zum Mitmachen.

Ausbildungsplätze: Wir sind stolz auf unsere eigene Enpal Academy, in der wir inzwischen mehrere hundert Menschen zu Solar-Installateuren geschult haben.

Weiterführende Informationen und Links

Für die Inhalte der Profile sind die Partner*innen selbst verantwortlich.

Kontakt

Ansprechpartner:
Dr. Wolfgang Gründinger
wolfgang.gruendinger[at]enpal.de

Enpal
Koppenstr. 8
10243 Berlin

Hauptmenü

Energie-Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Das Energie-Lexikon bietet einen breiten Überblick zu den wichtigsten Begriffen und Fragestellungen rund um das Thema Solarenergie. Es wird ständig erweitert.

Sie vermissen einen Begriff oder haben Feedback? Schreiben Sie uns. info@solarwende-berlin.de

Suche



Beratung des SolarZentrums

Ihr direkter Draht zum SolarZentrum Berlin

Das SolarZentrum Berlin bietet Ihnen eine durch Landes-Förderung kostenfreie Basisberatung zu allen Fragen rund um das Thema Solaranlage und Solarenergie.


SolarZentrum Berlin im Effizienzhaus Plus
Fasanenstraße 87a
10623 Berlin

Öffnungszeiten:
Di. – Fr., 9:00 – 15:00

Pers. vereinbarte Termine:
Mo. - Fr. 9:00 – 17:00
und nach Absprache