Solarcity-Konferenz: Wie gelingt die Solarwende Berlin?

Solarcity-Konferenz:

Wie gelingt die Solarwende Berlin?

Mit dem Masterplan Solarcity strebt Berlin den Ausbau und die zunehmende Nutzung von Solarenergie für eine klimagerechte und resiliente Energieversorgung der Stadt an.

Unter der Einbindung aller relevanten Akteur*innen, soll die Umsetzung des Masterplans Solarcity bestehende Aktivitäten zur Nutzung der Solarenergie nicht nur fördern, sondern zusätzliche Möglichkeiten identifizieren und weiteres Potenzial für den Solarausbau ausschöpfen. Vor diesem Hintergrund hatte die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe zum virtuellen fachlichen Austausch am 15. Juni 2021 eingeladen. Im Anschluss an die Fachkonferenz wurden im Rahmen einer Preisverleihung die Gewinner*innen der ausgeschriebenen Wettbewerbe für Berliner Solarinitiativen und Architektur mit Solarenergie bekanntgegeben.

Relevanten Akteur*innen und Fachexpert*innen diskutierten Fragestellungen rund um die Umsetzung des Masterplans Solarcity: Wie gelingt der Weg zur solaren Stadt und die Solarwende Berlin? Involvierte Berliner Akteur*innen berichteten, welche Strategien es im Bereich des Handwerks und der Planung braucht, um die notwendigen Infrastrukturen auf Berliner Dächer zu bringen.

Programm

Moderation

Timon Meyer , Geschäftsführer, T-Base Consulting GmbH


13:00 – 13:05
Grußwort

Dr. Jürgen Varnhorn , Abteilungsleiter Energie, Digitalisierung, Innovation in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe

13:05 – 13:20
Keynote - Warum Berlin die Solarwende braucht?

Prof. Dr. Claudia Kemfert , Abteilungsleiterin Energie, Verkehr, Umwelt, DIW Berlin

13:20 – 14:00
Berlin auf dem Weg zur solaren Stadt

3 Vorträge à 10 Minuten, anschließend 10 Minuten Paneldiskussion zwischen den Vortragenden

Zukunft mit Potential: PV in Städten
Prof. Dr. Rutger Schlatmann , Direktor, Kompetenzzentrum Photovoltaik Berlin

Stand des Masterplans Solarcity
Dr. Felix Groba , Leiter Referat Energie, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe

Perspektiven der Solarstromnutzung in Haushalten
Dr. Enno Wolf , Geschäftsführer Energiewirtschaft, Lichtblick

Paneldiskussion

14:00 – 14:40
Von der Strategie aufs Dach: Beispiele aus Planung und Handwerk

3 Vorträge à 8 Minuten und 15 Minuten Paneldiskussion zwischen den Vortragenden

Zukunft des Bauens: Solarenergie in Architektur und Planung
Christoph Deimel , Vorsitzender des Arbeitskreises Nachhaltiges Planen und Bauen, Architektenkammer Berlin

Erfahrungen mit 1000 Solarberatungen: Die Türöffner für die Solarwende in Berlin
Berit Müller , Solarzentrum Berlin

Fachkräfte ausbilden und Vertrauen schaffen: Die Rolle des Handwerks für den Erfolg der Initiative
Constantin Rehlinger , Geschäftsführer Elektro-Innung Berlin &
Andreas Schuh , Obermeister Innung SHK Berlin

Paneldiskussion mit den Innungen für SHK, Elektro & Dachdecker und der HWK

14:40 – 14:50
Pause

14:50 – 15:30
Zukunft der urbanen Stromversorgung

3 Vorträge à 10 Minuten und 10 Minuten Paneldiskussion zwischen den Vortragenden

Energieversorgung nach der Kohle: Erneuerbare Stromversorgung für Berlin
Kerstin Busch , Geschäftsführerin Berliner Stadtwerke

Smart-City durch mehr Photovoltaik: Ausbau und Modernisierung der Stromnetze
Claudia Rathfux , Prokuristin und Leiterin Kunden- und Marktbeziehungen Stromnetz Berlin, Vorsitzende infraLab Berlin

Neue Geschäftsmodelle durch Photovoltaik: Chance für Start-ups
Frank Pawlitschek , Präsident Berlin-Brandenburg Energy Network

Paneldiskussion

15:30 – 16:00
Preisverleihung Solarinitiativen & Architektenwettbewerb

5 Minuten Grußwort, Anschließende Verleihung an die verschiedenen Kategorien

Christian Rickerts , Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe

Ab 16:00
Verabschiedung und anschließendes Networking

Hauptmenü

Energie-Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Das Energie-Lexikon bietet einen breiten Überblick zu den wichtigsten Begriffen und Fragestellungen rund um das Thema Solarenergie. Es wird ständig erweitert.

Sie vermissen einen Begriff oder haben Feedback? Schreiben Sie uns. info@solarwende-berlin.de

Suche



Beratung des SolarZentrums

Ihr direkter Draht zum SolarZentrum Berlin

Das SolarZentrum Berlin bietet Ihnen eine durch Landes-Förderung kostenfreie Basisberatung zu allen Fragen rund um das Thema Solaranlage und Solarenergie.


SolarZentrum Berlin im Effizienzhaus Plus
Fasanenstraße 87a
10623 Berlin

Öffnungszeiten:
Di. – Fr., 9:00 – 15:00

Pers. vereinbarte Termine:
Mo. - Fr. 9:00 – 17:00
und nach Absprache